wb form

Praktische und einfache Möbel
Gegründet wurde wb form von den Inhabern Werner Max Moser, Siegfried Giedion und Rudolf Graber. Alle drei fanden ihren Antrieb darin, praktische Möbel in klaren und einfachen Formen zu schaffen. Die Marke wb form geht dabei auf die 1931 gegründete Firma wohnbedarf zurück.
Zusammenarbeit mit Designern
Die wb form Möbel stammen aus der Zusammenarbeit mit namhaften Designern wie Max Bill, Alvar Aalto oder Marcel Breuer. Die Möbel gelten heute bereits als moderne Klassiker und können vielseitig verwendet werden. Praktisches Design und höchste Funktionalität stehen bei den Kollektionen im Mittelpunkt. Der Hersteller produziert komplette Kollektionen der 30er, 50er, 70er und 80er Jahre und bringt die Klassiker wieder auf den Markt. wb form achtet bei der Auswahl der Möbel auf ein angenehmes Design und sucht dahinter den praktischen Nutzen. Moderne Farben bringen leben in jeden Wohnraum. Durch die klare Linienführung lassen sich die Produkte mit nahezu jedem Einrichtungsstil kombinieren. 

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt.