B-Line

Die Modelle wurden weggeworfen: Alles, was übrig blieb waren die Skizzen und ein paar aussortierte Prototypen. Da es sich aber um Entwürfe des italienischen Designers Joe Colombo wie dem Multichair oder dem Boby handelte, konnte das italienische Design Möbel Label B-Line nicht anders, als diese Klassiker des Space Age wiederzubeleben. B-Line entschied 1999 aussergewöhnliches Möbel Design zu produzieren. Allen voran die Entwürfe von Joe Colombo prägen heute das Bild des Space Designs der 1960er Jahre und die Marke B-Line aus Padua. Die Sixties waren geprägt von großen Namen, Ereignissen und krassen Umbrüchen – politisch wie gesellschaftlich: Berliner Mauer (1961), Kubakrise (1962), Vietnamkrieg (ab 1964), Kulturrevolution in China (1966), Ermordung John F. Kennedys (1963) und schließlich der Mondlandung (1969) und Woodstock. Ikonen wie 007 – James Bond und die Beatles prägten eine ganze Generation in ihrer ästhetischen Wahrnehmung. B-Line steht für diese Ära des organischen Designs.

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt.