Knoll Eero Saarinen Tulpen Stuhl – Tulip Chair

1.290,00  inkl. MwSt.

  • Hersteller: Studio Knoll
  • Designer: Eero Saarinen
  • Entwurfsjahr: 1956
  • Ausführung: Weiss, drehbar
  • Sitzpolster Kvadrat Hallingdal ( 70% Schurwolle, 30% Viskose )
  • Polster Farbe: Smoke
  • Höhe: 81 cm, Sitzhöhe 49 cm
  • Tiefe: 53 cm
  • Breite: 49 cm

Nicht vorrätig

Artikelnummer: KN1000WS Kategorien: , , , , , , Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Knoll Saarinen Tulip Chair

Der Finnische Architekt und Designer Eero Saarinen gilt bis heute als einer der prägenden Persönlichkeiten des Mid-Century Modern Designs. 1940 nahm er mit Charles Eames an einem Wettbewerb des Museum of Modern Art in New York teil. Mehrere ihrer Entwürfe, darunter der Organic Chair, gewannen in den verschiedenen Kategorien. 1956 entwarf Eero Saarinen, seine bis heute einzigartige Möbelserie mit Tulpenfuss. Der Tulip Chair gehört zu einer ganzen Serie von Stühlen, Armlehnenstühlen, Tischen und Beistelltischen, die Eero Saarinen innerhalb von fünf Jahren entwickelte. Charakteristisch für diese Serie ist die Reduzierung der tragenden Konstruktion auf einen zentralen Stützfuß – wie bei einem Weinglas. Die Tulip Serie gilt heute als ein Klassiker des Industriedesigns. Sie wurde auch in Deutschland durch die Hans Knoll-Niederlassung in Stuttgart vertrieben. Heute bietet Knoll Studio die Saarinen Stühle in unterschiedlichen Ausführungen an.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Knoll Eero Saarinen Tulpen Stuhl – Tulip Chair“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Das könnte dir auch gefallen …