Artifort Pierre Paulin Tongue Sessel

2.100,00  Bruttopreis

  • Hersteller: Artifort
  • Modell: Tongue (Zunge)
  • Design: Pierre Paulin, 1967
  • Material: Holzgestell, Schaumstoff
  • Bezug: Kvadrat Tonus 4
  • Abmessungen: Breite 85 cm, Tiefe 90 cm, Höhe 64 cm
  • Sitzhöhe: 33 cm

Lieferfrist: ca. 5 - 6 Wochen

2 vorrätig

Artikelnummer: AF-TCBB636 Kategorien: , , , , , , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Artifort Pierre Paulin Tongue Sessel

Der französische Designer Paulin Paulin (* 9. Juli 1927 in Paris; † 13. Juni 2009 in Montpellier) machte sich im Laufe seiner Karriere einen Namen als Innenarchitekt. Paulin entwarf für die französischen Präsidenten Georges Pompidou und François Mitterrand jeweils die Privaträume im Élysée-Palast. Der Designer konzipierte den Wartesaal des TGV-Terminals am Bahnhof Paris Gare de Lyon und die Aile Denon, einen Teilbereich des Louvre. Mit seinen organischen Entwürfen gilt er bis heute als einer der wichtigsten Vertreter des Organic- und Space Designs der 1960er Jahre.

Pierre Paulin – Wiederentdeckung durch Artifort

Der Designer Kho Liang Ie stellte in den 1960er Jahren den Kontakt zwischen dem Maastrichter Möbelhersteller Artifort und Pierre Paulin her. Der Franzose realisierte im Anschluss zahlreiche organische Stühle und Sessel für das Niederländische Unternehmen. Als Konstruktionsbasis dient eine Holzkonstruktionen, darauf wird ein Polsterschaumstoff unterschiedlicher Dichten und Härten aufgebracht und schließlich mit elastischen Bezugsstoffen bezogen. Besonders die Polsterstoffe der dänischen Marke Kvadrat z.B. Tonus 4 haben die perfekten Eigenschaften, um die konkaven und konvexen Konturen des Tongue Sessels, nahezu faltenfrei zu umspannen.

Der Tongue Sessel – Möbel und Skulptur

Der sanften Kurven und Schwünge des Pierre Paulin Tongue Sessels machen das Möbel zu einer Skulptur, die dennoch extrem bequem ist und zu zahlreichen kommunikativen Sitzpositionen einlädt.

Zusätzliche Information

Gewicht 14 kg
Größe 90 × 85 × 64 cm